Zurück zur Übersicht
Joachim Peters
26.01.2023
Ort: Horn-Bad Meinberg
Beginn: 19:30 Uhr
lilalettern Logo

Die Hölle ist leer

Eine Veranstaltung im Rahmen von lila lettern - literatur aus westfalen

Lesung mit Joachim H. Peters. Es ist bereits der fünfte Fall für den Polizeioberkommissar Jürgen Kleekamp, den Joachim H. Peters, der selbst 45 Jahre bei der Polizei NRW gearbeitet hat, an diesem Abend vorstellt. Erneut müssen sich Kleekamp und Börns gegen Verdächtigungen, Anfeindungen und gefährliche Gegner zur Wehr setzen. Ist wirklich ein Terroranschlag geplant? Und wenn ja, wo? Können die beiden das Schlimmste verhindern? Und wie weit würden sie dafür gehen? Ob Dom oder Stadion, Paderborn wird wieder zum Schauplatz eines nervenzerreißenden Krimis mit überraschenden Wendungen. Denn wenn man danach geht, wen sich Kleekamp mit seinem Verhalten zum Feind gemacht hat, käme dafür mittlerweile das halbe Hochstift in Frage ...

Eine Veranstaltung im Rahmen von lila lettern - literatur aus westfalen des Netzwerks literaturland westfalen, gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und den Landschaftsverband Westfalen-Lippe.

Informationen
Datum:
26.01.2023, 19:30 Uhr
Ort:
Foyer Kurtheater
Parkstraße 10
32805 Horn-Bad Meinberg
Anfahrt (Google Maps)
Eintritt:
10 €
Veranstalter:
Kulturbad Meinberg e.V.
E-Mail:
Web:
Weiteres:

Tickets sind in Andrea's Glücksmasche, im Ticketportal des Kultur Bad Meinberg e.V. oder unter Tel.: 05234/8797570 erhältlich.