Zurück zur Übersicht
Burg Hülshoff
15.05.2022
Ort: Havixbeck
Beginn: 14:00 Uhr

Droste Lab: Haus #2

Im Rahmen des Internationalen Museumstages

Im Droste Lab erfindet Burg Hülshoff - Center for Literature seine Museen neu, zusammen mit Inputs von Menschen aus Kunst und Wissenschaft. Gemeinsam wird über verschiedene Perspektiven gesprochen: Wie soll Burg Hülshoff und Haus Rüschhaus in den kommenden Jahren verändert werden? Was soll bleiben? Wie soll sich der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff angenähert werden? Und welche Geschichten sind wichtig?

In der Mai-Edition des Droste Lab geht es darum, wie Museen Orte der Versammlung werden können. Welche Rollen spielen verschiedene Perspektiven und Wahrnehmungen? Zum Auftakt performen die Lyriker:innen Rafael-Evitan Grombelka und Julia Kulda Hroch ihr Gedicht über die Geschichte Tauber Menschen seit der Antike. Anschließend geht es mit Julia Schäfer, Kuratorin und Kunstvermittlerin, und uns allen in den Austausch.

Informationen
Datum:
15.05.2022, 14:00 Uhr
Ort:
Burg Hülshoff - Center for Literature
Schönebeck 6
48329 Havixbeck
Anfahrt (Google Maps)
Eintritt:
frei
Veranstalter:
Burg Hülshoff - Center for Literature
E-Mail:
Web:
Weiteres:

Die Zahl der Teilnehmer:innen ist begrenzt. Um eine Anmeldung zur Veranstaltung an ticketing@remove-this.burg-huelshoff.de  wird daher erbeten.

Zur literaturland-Karte