Zurück zur Übersicht
Katja Angenent
03.03.2022
Ort: Online
lilalettern Logo

Fantasy im Münsterland

Eine Veranstaltung im Rahmen von lila lettern - literatur aus westfalen

Die westfälischen Autor:innen Katja Angenent und Lars Hannig tragen ihre Texte aus der aktuellen Anthologie Fantasy im Münsterland vor. Die Herausgeberin Maximiliane Spieß übernimmt die Moderation, führt in den Abend ein und stellt das Genre Fantasy vor. Im anschließenden Gespräch geht es um die Themen Fantasy im Allgemeinen und im Münsterland im Besonderen. Auch der Bezug zu Größen wie Annette von Droste-Hülshoff wird eine Rolle spielen.

Die Lesung wird auf dem YouTube-Kanal vom literaturland westfalen veröffentlicht.

Eine Veranstaltung im Rahmen von lila lettern - literatur aus westfalen des Netzwerks literaturland westfalen, gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und den Landschaftsverband Westfalen-Lippe.

Lars Hannig
Informationen
Datum:
03.03.2022
Veranstaltungslink:
Veranstalter:
Förderverein für die Stadtteilbücherei im Aaseemarkt e.V.
E-Mail:
Web: