Zurück zur Übersicht
Rohrmeisterei Schwerte
30.09.2022
Ort: Schwerte
Beginn: 20:30 Uhr

Hellweg meets World I

Im Rahmen der Tagung "Zur Ästhetik des Kriminalromans"

Das Rezept für eine großartige Kriminacht? Ganz einfach: Vier hochkarätige internationale Krimistars aus allen Ecken der Welt, im Gepäck so erstklassige wie unterschiedliche Kriminalromane und dazu der elegante Industriecharme der Rohrmeisterei Schwerte.

Die mehrfach preisgekrönte Krimi-Noir-Expertin Denise Mina reist aus Schottland an den Hellweg. Der Australier Garry Disher (angefragt), der als einer der weltbesten Krimiautoren überhaupt gilt, kommt exklusiv für Mord am Hellweg aus Australien. Spannend wird es auch mit der deutschen Schriftstellerin und Filmemacherin Merle Kröger, die u.a. den Deutschen Krimipreis und den Radio-Bremen-Krimipreis erhielt. Gianrico Carofiglio ist nicht nur Verfasser der erfolgreichsten italienischen Krimiserie der letzten Jahre um Avvocato Guido Guerrieri, sondern auch selbst ehemaliger Antimafia-Staatsanwalt. Den deutschen Lesepart übernimmt Oliver Mommsen (Schauspieler: "Tatort Bremen", "Was tun, wenn's brennt?"; angefragt) und die Moderation Alexa Christ. Musikalisch begleitet wird die Lesung vom Thomas Spies-Quartett.

Informationen
Datum:
30.09.2022, 20:30 Uhr
Ort:
Rohrmeisterei Schwerte
Ruhrstraße 20
58239 Schwerte
Anfahrt (Google Maps)
Eintritt:
VVK 20,90 €, erm. 18,90 € / AK 26 €, erm. 22 €
Veranstalter:
Mord am Hellweg
E-Mail:
Web:
Weiteres:
  • Karten sind beim i-Punkt Unna unter Tel.: 02303/103777, beim Westfälischen Literaturbüro in Unna e.V. unter Tel.: 02303/963850 und über www.mordamhellweg.de erhältlich.
  • Die Veranstaltung war ursprünglich für den 02.10.2020 geplant, musste aber aufgrund der Pandemie verschoben werden. Bereits erstandene Tickets behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin.
Zur literaturland-Karte