Zurück zur Übersicht
Mark Behrens
23.09.2022
Ort: Minden
Beginn: 19:00 Uhr

Lasst die Lyrik sprechen

Lesung mit Mark Behrens

Eine Lyriklesung mit Kurzvorstellung zweier Literaturzeitschriften und anschließendem Gespräch und Diskussion. Mark Behrens liest in der Stadtbibliothek Minden aus seinem Lyrikwerk Schattenlicht vorzugsweise solche Gedichte, welche schon in den Literaturzeitschriften schliff und Matrix sowie einer Anthologie erschienen sind. Dabei wird auch kurz auf die beiden aufschlagenswerten Zeitschriften eingegangen.

Buchveröffentlichungen von Mark Behrens bisher: Zwei Seiten (Roman, 2013), Charles Baudelaire bei Max und Margarete Bruns (Sachbuch, 2014) und Chimären und andere Seltsamkeiten. Gedichte und Geschichten, (2018). Sie erschienen im Pop Verlag in Ludwigsburg. Der Autor ist seit 2009 Mitglied der europäischen Autorenvereinigung Die Kogge und seit 2015 des VS.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Sonderförderungsprogramms Aufgeschlagen! des Landes Nordrhein-Westfalen.

Informationen
Datum:
23.09.2022, 19:00 Uhr
Ort:
Stadtbibliothek Minden
Königswall 99
32423 Minden
Anfahrt (Google Maps)
Eintritt:
frei
Veranstalter:
Stadtbibliothek Minden
E-Mail:
Web:
Weiteres:

Anmeldung erwünscht.