Zurück zur Übersicht
LITFILMS im LWL-Foyer
10.09.2022 - 25.09.2022
Ort: Münster
Beginn: 19:30 Uhr

LITFILMS

Literatur Film Festival Münster

Das LITFILMS Literatur Film Festival Münster ist deutschlandweit das erste Filmfestival, das sich explizit dem beziehungsreichen Spannungsfeld zwischen Literatur und Film widmet. Premiere hatte das biennale Festival im Jahr 2020 mit einem umfangreichen Programm, das insbesondere etablierte Literaturorte in Münster und dem Münsterland miteinbezog. Inhaltlicher Schwerpunkt der diesjährigen Ausgabe sind "Wendepunkte" - nicht nur als feste Begriffe des dramaturgischen Handwerks, sondern zugleich als Kristallisationspunkte der allermeisten Werke.

LITFILMS Eröffnung

Während sich Natur, Gesellschaft und Biografien fließend weiterentwickeln, sind es zumeist narrative Formen in Literatur und Film, die es vermögen, diese unsichtbaren Punkte sichtbar zu machen. Gerade in Zeiten großer Umbrüche lohnt es sich, auf die kleinen Wendepunkte zu achten, die oft Vorboten kommender Jahre sind. LITFILMS fördert und fordert den Diskurs über die Bedingungen und Möglichkeiten von Literatur-Filmenund bietet vor allem Raum für künstlerisch ambitionierte Formate. Es soll nicht nur Abspielfläche sein, sondern auch Raum geben, um das Feld kuratorisch und künstlerisch weiter zu erkunden und abzustecken.

Veranstalter ist die Filmwerkstatt Münster, die künstlerische Leitung haben Carsten Happe und Risna Olthuis, die auch das Programm des Filmfestivals Münster verantworten, das immer in den ungeraden Jahren in Münster stattfindet.

Informationen
Datum:
10.09.2022 - 25.09.2022
Ort:
Schloßtheater Münster u.a.
Melchersstraße 81
48149 Münster
Anfahrt (Google Maps)
Eintritt:
ab 8 €
Veranstalter:
Filmwerkstatt Münster
E-Mail:
Web:
Weiteres:

Tickets erhalten Sie auf der Website des Festivals.

Zur literaturland-Karte