Zurück zur Übersicht
Gerd Puls
01.12.2021
Ort: Kamen
Beginn: 19:30 Uhr
lilalettern Logo

Nur dieser Moment

Eine Veranstaltung im Rahmen von lila lettern - literatur aus westfalen

Gerd Puls ist seit 50 Jahren als Literat und Künstler unterwegs und weit über die Grenzen seiner Heimatstadt Kamen hinaus bekannt. Gemeinsam mit dem Dortmunder Autoren und Flusspoeten Thorsten Trelenberg nimmt er die Zuhörer mit auf eine Zeitreise durch sein literarisches und künstlerisches Schaffen.

Zwischen Lyrik und Krimi, Alltagsepisoden, romantischen Erzählungen und Essays bestellt Gerd Puls ein weites literarisches Feld. Die meisten seiner Texte sind wie ihr Autor im Ruhrgebiet verortet und spielen im Hier und Jetzt, ebenso hält Gerd Puls aber auch Erinnerungen wach an das, was einmal war, an Vergangenes und Vergängliches, Verdrängtes und Verlorenes.

Gerd Puls wurde 1949 in Kamen geboren, wo er auch heute noch mit seiner Familie lebt. Er war lange Jahre als Grundschullehrer und Schulleiter tätig, bevor er 2011 in den Ruhestand ging.

Eine Veranstaltung im Rahmen von lila lettern - literatur aus westfalen des Netzwerks literaturland westfalen, gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und den Landschaftsverband Westfalen-Lippe.

Gerd Puls: Nur dieser Moment
Informationen
Datum:
01.12.2021, 19:30 Uhr
Ort:
Stadtbücherei Kamen
Markt 1
59174 Kamen
Anfahrt (Google Maps)
Eintritt:
frei
Veranstalter:
Stadtbücherei Kamen
E-Mail:
Web:
Weiteres:

Eine Aufzeichnung der Lesung ist unter diesem Link auf dem YouTube-Kanal des literaturlands westfalen abrufbar.