Zurück zur Übersicht
Carlos Fortea
20.05.2022
Ort: Iserlohn
Beginn: 19:30 Uhr

Tatort Europa

Eine Veranstaltung im Rahmen der CRIMINALE 2022

Literatur kennt ebenso wie das Verbrechen keine Grenzen. Dennoch hat jedes Land seinen spezifischen Blick auf die Gegenwart. Die Schriftsteller:innen Regula Venske, Eystein Hanssen und Carlos Fartea sprechen über die Rolle der (Kriminal-)Literatur in Europa und lesen anschließend aus ihren Werken. Bücher erzählen anders über die Wunden der Gegenwart als die nachrichtlichen Medien. Sie verwandeln Fakten in gelebte Geschichte.

Die Moderation übernimmt Nina George.

Die CRIMINALE 2022 findet in der Zeit vom 30. April bis zum 22. Mai in Iserlohn statt. Außergewöhnliche Tatorte versprechen eine spannende Veranstaltungsreihe.

Regula Venske
Nina George
Informationen
Datum:
20.05.2022, 19:30 Uhr
Ort:
Jazzclub Henkelmann
Obere Mühle 46
58644 Iserlohn
Anfahrt (Google Maps)
Eintritt:
10 €
Veranstalter:
Das SYNDIKAT in Kooperation mit der Stadt Iserlohn
E-Mail:
Web:
Weiteres:
  • Tickets erhalten Sie im Vorverkauf bei der Stadtinformation Iserlohn oder auf der Ticketwebsite der Stadt Iserlohn.
  • Es gilt die aktuelle Corona-Schutzverordnung.