Zurück zur Übersicht
Kiko Amat
23.10.2022
Ort: Bad Berleburg
Beginn: 19:30 Uhr

"Träume aus Beton" mit Kiko Amat

Veranstaltung im Rahmen des Berleburger Literaturpflasters

Der Roman erzählt die Lebensgeschichte von Curro, der wegen einer im Wahn begangenen Messerattacke seit über zwanzig Jahren in der Psychiatrie sitzt. Er hat eine illustre Gruppe Gleichgesinnter um sich geschart, mit denen er den Ausbruch plant. Auf einer zweiten Erzählebene lernen die Leser:innen den jugendlichen Curro kennen, ein klassischer Außenseiter mit smarter Weltsicht, dem seine dysfunktionale Familie zu schaffen macht.

Träume aus Beton ist eine Geschichte von Angst, von Unangepasstheit und vom Leben am Rand, die atemberaubende Zärtlichkeit mit brutaler Wirklichkeit kombiniert.

Kiko Amat hat bisher sechs Romane und drei Sachbücher veröffentlicht, die in seinem Heimatland Kultstatus besitzen und gesellschaftliche Randfiguren in urbanen Settings begleiten. Er ist ein vielseitiges Talent und verbindet die Sparten Literatur, Kunst und Musik. Es verspricht ein Abend zu werden, der in Erinnerung bleibt.

Informationen
Datum:
23.10.2022, 19:30 Uhr
Ort:
Autohaus Opel Kroh
Ederstraße 72
57319 Bad Berleburg
Anfahrt (Google Maps)
Eintritt:
6 €, erm. 3 €
Veranstalter:
Stadt Bad Berleburg in Kooperation mit der Kulturgemeinde Bad Berleburg e.V., der BLB-Tourismus GmbH, der Buchhandlung MankelMuth und der VHS des Kreises Siegen-Wittgenstein
E-Mail:
Web:
Zur literaturland-Karte