Zurück zur Übersicht
Georg Weerth
30.09.2022 - 30.11.2022
Ort: Detmold
Beginn: 18:00 Uhr

Weerth-Skizzen von Rainer Nummer

Ausstellung im Rahmen vom Weerth-Jahr 2022

In seiner kurzen, aber intensiven Lebenszeit machte sich Georg Weerth (1822-1856) zusammen mit anderen Geistesgrößen verdient um das Streben nach Freiheit und Überwindung der bevormundenden Kleinstaaterei der deutschen Fürstentümer. Neben Christian Dietrich Grabbe und Ferdinand Freiligrath gehört Weerth zu den kritischen Journalisten und frühen Intellektuellen Detmolder Herkunft.

In der Ausstellung werden Weerth-Skizzen von Rainer Nummer gezeigt. Die Vernissage wird mit Musik der Johannes-Brahms-Musikschule Detmold begleitet.

Informationen
Datum:
30.09.2022 - 30.11.2022
Ort:
Stadtbibliothek Detmold
Leopoldstraße 5
32756 Detmold
Anfahrt (Google Maps)
Eintritt:
frei
Veranstalter:
Grabbe-Gesellschaft e.V.
E-Mail:
Web:
Weiteres:
  • Die Vernissage ist am 30.09.2022 um 18 Uhr.
  • Die Bilder können bis zum 30.11.2022 während der Öffnungszeiten in der Stadtbibliothek Detmold besichtigt werden.
Zur literaturland-Karte