Viele Stimmen.
Eine Region.

Kindergarten-Buch-Theater-Festival 2018


Der heimliche Höhepunkt des LesArt.Festivals im Theater Fletch Bizzel

Einmal im Jahr gehört den Jüngsten die Bühne und dann geht es richtig rund: Im Dortmunder  Theater Fletch Bizzel kommen 15 Theaterstücke innerhalb einer Woche zur Aufführung. Seit zwölf Jahren ist dies der heimliche Höhepunkt des LesArt.Festivals. Das Theater Fletch Bizzel platzt regelmäßig aus den Nähten, so stark ist das Publikumsinteresse.

Jede Kindergartengruppen hat ein Kinderbuch ausgewählt und macht ein Theaterstück daraus. Sie schreiben gemeinsam die Dialoge, basteln das Bühnenbild, entwerfen und schneidern die Kostüme. Manche schreiben sogar Musik dazu und singen und tanzen auf der Bühne. Diese fantasievoll und bunt inszenierten Uraufführungen finden an fünf Tagen hintereinander im Theater Fletch Bizzel eine Bühne.

Dauer: 5. bis 9. November, jeweils 15:00 Uhr

Weitere Infos: www.lesart.ruhr und www.fletch-bizzel.de