Viele Stimmen.
Eine Region.

21.01.2019 - Dortmund

Am Ende der Welt liegt Duisburg am Meer



Autorenlesung mit Sascha Pranschke

Nach einer apokalyptischen Flut: Mara und Ben machen sich auf den Weg - raus aus ihrer halb versunkenen Heimatstadt, durch ein überschwemmtes Ruhrgebiet. Die Geschwister wollen einen besseren Ort zum Leben finden. Aber vorerst sind ihre Tage geprägt von der Suche nach einem trockenen Schlafplatz und der Frage, wem sie vertrauen dürfen. Auf ihrer Odyssee durch ein Land, in dem jeder sich selbst der Nächste ist, schlagen die Antihelden dieser packenden Roadstory sich so tapfer, wie nur Verzweifelte es können.