Viele Stimmen.
Eine Region.

29.10.2020 - Hagen

Der kleine Wassermann: Herbst im Mühlenweiher

  • Stadtbücherei Hagen



Eine Veranstaltung im Rahmen von Leselust 2020

Es ist Herbst! Alle sind damit beschäftigt, sich auf den kommenden Winter vorzubereiten. Doch der kleine Wassermann möchte stattdessen genau wie die Kinder aus dem Dorf Herbstferien haben und verreisen. Da niemand Zeit hat, macht er alleine einen Ausflug auf seinem Floß. Ob das gut geht? Wer Lust hat, kann im Anschluss an die Geschichte noch Kreideblätter basteln.

Leselust 2020 - das bedeutet Lebensfreude, spannende Geschichten, Freundschaft und vieles mehr beim diesjährigen Kinder- und Jugendbuchfestival. Was gibt es schöneres, als in eine phantasievolle Geschichte einzutauchen und beim Auftauchen die Welt mit anderen Augen zu sehen? Trotz der pandemiebedingten Ungewissheit des Frühjahres haben sich viele lesebegeisterte Menschen in Hagen und Südwestfalen daran gemacht, ein buntes und abwechslungsreiches Programm aus Lesungen, Büchershows und Workshops auf die Beine zu stellen.


Zur literaturland-Karte


Weiteres:
  • Die Veranstaltung ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet.
  • Anmeldung über die Stadtbücherei Hagen erforderlich: persönlich oder Tel. 02331 - 2073591
  • "Leselust" ist ein Kooperationsprojekt von Kulturzentrum Pelmke, Kulturbüro Hagen, Stadtbücherei Hagen, AllerWeltHaus Hagen, Parktheater Iserlohn, Stadtbücherei Halver, Stadtbibliothek Kierspe, Stadtbücherei Lüdenscheid, Stadtbücherei Meinerzhagen und Stadtbücherei Plettenberg.