Viele Stimmen.
Eine Region.

08.02.2020 - Siegen

Ich muss mit auf Klassenfahrt



skurrile Anekdoten im Rahmen der "LÿzLit"

Helikopter-Eltern im Einsatz! Sie blockieren die Notaufnahme mit Lappalien, diktieren den Speiseplan der Schul-Mensa oder fordern vorgewärmte Klobrillen für ihre süßen Schätzchen in der Kita: Helikopter-Eltern gehen ihrer Umwelt gehörig auf die Nerven. Rund um die Uhr, völlig unreflektiert.

Lena Greiner und Carola Padtberg haben neue skurrile Anekdoten von Erziehern und Lehrern, Hebammen und Ärzten, Trainern und Frisören gesammelt und bringen alles mit ins Kulturhaus Lÿz.

Carola Padtberg studierte Englische Literatur und Politik in Bonn und London. Die Mutter von drei Kindern ist Redakteurin im Ressort Kultur bei "Spiegel Online".

Lena Greiner studierte Politikwissenschaft in Hamburg, Berlin und Washington D.C. und arbeitet als stellvertretende Leiterin des Bildungsressorts ebenfalls bei "Spiegel online". Ihre bisherigen Bücher waren allesamt Spiegel-Bestseller: "Nenne drei Nadelbäume: Tanne, Fichte, Oberkiefer" (2015), "Nenne drei Hochkulturen: Römer, Ägypter, Imker" (2016) sowie "Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag" (2017).


Beginn: 08.02.2020 / 20:00 Uhr
Ort:

Kulturhaus Lÿz
St.-Johann-Straße 18, 57074 Siegen
Anfahrt (Google Maps) >>

Eintritt: VVK 14 € / AK 16 €, erm. 12 €
Veranstalter: 1. Förderclub für Kleinkunst & Varieté e.V.
E-Mail: info@siwikultur.de
Web: www.lyz.de

Weiteres:

Tickets unter 0271/333-2448 (Di - Fr 12:30 - 16 Uhr) und 24h-Ticketverkauf im Internet: www.lyz.de