Viele Stimmen.
Eine Region.

27.09.2013

Phäaken-Gespräche

literaturland westfalen
  • Rosa Yassin Hassan

  • Andrea Meier

  • Larissa Bender



Rosa Yassin Hassan und Andrea Meier

"Wächter der Lüfte" heißt das neu erschienene Werk der syrischen Autorin. Im Mittelpunkt des Romans steht die Protagonistin Anat Ismail, eine Syrerin, die rückblickend ihre Geschichte erzählt und damit auch einen Eindruck über die Lebensumstände unter dem totalitären Regime in Syrien gibt.

Seit Beginn des Aufstandes berichtete Rosa Yassin Hassan im Internet und in Printmedien über den Alltag der Menschen in Syrien, Auszüge wurden u.a. in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung veröffentlicht. Das Gespräch führt Andrea Meier (3sat Kulturzeit). Übersetzung und deutscher Lesepart: Larissa Bender.

Die im Rahmen von literaturland westfalen stattfindende Veranstaltungsreihe "Phäaken-Gespräche" wird dankenswerterweise gefördert von der Kunststiftung NRW.


Beginn: 27.09.2013 / 19:30 Uhr
Ort:

Scala im Victoria Hotel
Markt 11, 32432 Minden
Anfahrt (Google Maps) >>

Eintritt: VVK 9 €, erm. 7 € / AK 11 €, erm. 9 €
Veranstalter: Westfälisches Literaturbüro in Unna e.V.
Web: www.wlb.de

Weiteres:

Tickets gibt es bei der Stadtbibliothek Minden, Tel. (0571) 83 79 10, bei den Buchhandlungen Bücherwurm, Tel. (0571) 23 5 77 und Das Buch-Hagemeyer,  Tel. (0571)  88 8 90, an allen Hellweg-Ticket-Verkaufsstellen, unter www.hellwegticket.de und an der Abendkasse.