Viele Stimmen.
Eine Region.

13.03.2020 - Bielefeld

Premiere: Hüsch PUR

  • Hanns Dieter Hüsch



Kneipengespräche des Alltagsphilosophen

Von den Machern von "Kalèko PUR" - In launigen Kneipengesprächen lassen Anette Fritzen, Dagmar Kaup und Tönne Drees den spöttischen Scharfsinn und feinsinnigen Wortwitz Hanns Dieter Hüschs wiederaufleben.

Als Philosoph des Alltags - als Mahner, Tröster und Träumer, Prediger und Zweifler hat Hüsch den Menschen auch heute noch viel zu sagen. Seine Texte sind gespickt mit Allerweltsereignissen, Alltagserlebnissen und sie erzählen Geschichten, in denen sich jeder angesprochen oder manchmal sogar ertappt fühlt. Es ist Kritik am Kleinbürger- und Spießertum mit seinem auf den "Volksmund" schauenden sprachjonglierendem Witz.

Am Pianoforte: Roland Halemba

Dauer: ca. 60 Minuten / keine Pause



Weiteres:
  • Die Abendkasse öffnet um 19:30 Uhr.
  • Die Veranstaltung findet auch am 14.03., 03. und 04.04. statt.
  • Tickets online via derkleinebuehnenboden.de/huesch-pur.html
  • Alternativ gibt es Tickets bei allen eventim-Vorverkaufsstellen; z.B.: WN-Ticketshop: Prinzipalmarkt 13; Ticket to go: Albersloher Weg 32
  • Bestell-Hotline: 01806-570070 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen) - Mo-So: 08-20 Uhr
  • Informationen: karten@remove-this.derkleinebuehnenboden.de / 0251 661759 (AB)