Viele Stimmen.
Eine Region.

12.09.2017 - Siegen

hier! im Landtag NRW

festival regional. international.
  • Emelie Schepp

  • Fritz Eckenga

  • Gisa Pauly



"Auswärtsspiel" des Festivals "hier!"

Lyrik, Liebe und Thrill an einem Abend: Fritz Eckenga (Dortmund) ist Heimatdichter im besten Sinne. In seinen Texten spürt man die Zuneigung, die er für die als gemeinhin stur und wortkarg bekannten Westfalen hegt und deren Eigenarten er witzig und gekonnt aufs Korn nimmt. Die Schwedin Emelie Schepp, die ihren hochgelobten Bestseller-Thriller "Engelsschuld" vorstellt, steht für den Krimi als eine der Stärken der Literaturregion Westfalen. Gisa Pauly (Münster) liest aus ihrem neuen Roman "Venezianische Liebe".

Für musikalische Begleitung sorgt Norbert Labatzki. Und durch den Abend führt die Kulturjournalistin Antje Deistler. Zudem bietet der Landtag um 18:00 Uhr einen Rundgang durch das Haus und lädt im Anschluss an die Veranstaltung zu einem kleinen Imbiss ein.


Beginn: 12.09.2017 / 19:00 Uhr
Ort:

Landtag NRW
Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf
Anfahrt (Google Maps) >>

Eintritt: 13,90 €, erm. 11,90 €
Veranstalter: Landtag NRW und Projekt literaturland westfalen
E-Mail: post@wlb.de
Web: www.wlb.de

Weiteres:
  • Tickets: nur telefonisch oder per E-Mail unter Angabe der Adressdaten aller Karteninterresenten über das Westf. Literaturbüro, Projekt literaturland westfalen, Tel. (02303) 96 38 50, post@remove-this.literaturlandwestfalen.de.
  • Die Ticketpreise verstehen sich inklusive eines kleinen Imbisses im Anschluss an die Veranstaltung.
  • Der optionale Rundgang durch das Haus ist im Ticketpreis inbegriffen, eine Anmeldung ist bei Ticketerwerb erforderlich.
  • Achtung! Die Eintrittskarten sind personengebunden und nicht übertragbar.
  • Für die Sicherheitskontrolle beim Einlass ist ein amtlicher Ausweis mitzubringen.
  • Der Landtag ist barrierefrei zugänglich.
  • Parkplätze stehen kostenfrei in der Tiefgarage des Landtags zur Verfügung.