Viele Stimmen.
Eine Region.

16.08.2020 - Bielefeld

Yasemins Kiosk - Eine bunte Tüte voller Lügen



Premierenlesung mit Christiane Antons

Endlich: Sie sind wieder da - inklusiver kleiner Verstärkung!

Yasemin, Nina und Dorothee - drei Frauen aus drei Generationen leben in Bielefeld in einem Mehrparteienhaus und sind dicke Freundinnen geworden. Denn zusammen lässt sich das Leben einfach schöner meistern! Yasemins Welt hat sich nach ihrem ersten gemeinsamen Fall ganz schön verändert: Sie ist frischgebackene Mutter mit Tendenz zur Helikoptermama. Da kommt etwas Abwechslung gerade recht:  Als Stammkundin Erika Yasemins Kiosk besucht und die drei um Hilfe für ihren Neffen bittet, sind die Frauen wieder einmal zur Stelle. Sie sollen herausfinden, wer hinter der Rufmordkampagne steckt, die das Cateringunternehmen des Neffen gerade den Bach heruntergehen lässt. Wie sich herausstellt, ist das nur die Spitze des Eisbergs...

Im Rahmen des Open Airs an der Spenge liest die Autorin Christiane Antons aus ihrem zweiten Kriminalroman Yasemins Kiosk - Eine bunte Tüte voller Lügen. Die Veranstaltung ist Open Air, bei Regen geht’s ins Torhaus. Deshalb können maximal 20 Personen pro Lesung teilnehmen.



Weiteres:
  • Die Lesung findet zu den Uhrzeiten 11:30 Uhr, 14:30 Uhr & 17:30 Uhr statt (je eine Stunde).
  • Bei schlechtem Wetter wird die Lesung im Torhaus stattfinden.
  • VVK: Buchhandlung Nottelmann, Spenge, Tel.-Nr. 05225 859133