Viele Stimmen.
Eine Region.

15.06.2021 - Unna

Zorn und Stille

festival regional. international.
  • Sandra Gugic


Teaser "Zorn und Stille"


Veranstaltung im Rahmen von europa:westfalen - literaturfestival [lila we:] 2021

Sandra Gugic ist eine österreichische Autorin serbischer Herkunft. Ihr Roman Zorn und Stille erzählt von der Fotografin Billy Bana, eine moderne Nomadin und ein rastloser Freigeist. In einem anderen Leben war sie Biljana Banadinovic, die als Gastarbeiterkind in Wien aufwuchs. Aber mit dieser Identität und ihrer Familie hat sie früh gebrochen und von da an immer wieder alles und jeden hinter sich gelassen. Als Billy die Nachricht vom Tod ihres Vaters erreicht, holt die Vergangenheit sie wieder ein, kommen verdrängte Fragen und alte Schuldgefühle zurück. Allen voran: Wie konnte ihr Bruder bloß spurlos verschwinden? Und was für ein Leben hatten ihre Eltern sich erträumt, als sie Jugoslawien verließen? Ein Familienroman über Freiheit und Verantwortung, Liebe und Verlust, Herkunft und Selbstbestimmung.

Eine Veranstaltung im Rahmen von europa:westfalen - literaturfestival [lila we:] 2021, gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, die LWL-Kulturstiftung und den Landschaftsverband Westfalen-Lippe.


Beginn: 15.06.2021 / 19:30 Uhr
Ort:

Vorplatz des Nicolaihauses
Nicolaistraße 3, 59423 Unna
Anfahrt (Google Maps) >>

Eintritt: Den Eintrittspreis bestimmen die Besucher*innen selbst.
Veranstalter: Westfälisches Literaturbüro in Unna e.V.
E-Mail: post@wlb.de
Web: www.wlb.de

Zur literaturland-Karte


Weiteres:
  • Bitte beachten Sie: Eine vorherige Anmeldung unter Angabe von Namen, Anschrift, Telefonkontakt und E-Mailadresse ist notwendig. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften gemäß der Coronaschutzverordnung des Landes NRW, über die Sie bei der Anmeldung informiert werden. Anmeldungen werden unter Tel.: (02303) 96 38 50, E-Mail: info@remove-this.wlb.de entgegengenommen.
  • Kurzfristige pandemiebedingte Änderungen oder eine etwaige Absage der Lesung sind möglich.