Viele Stimmen.
Eine Region.

10.07.2020 - Detmold

sofa stories

  • Maximiliane Häcke

  • Kilian Land

  • Doreen Nixdorf



Mit Schauspieler*innen unterwegs auf vier unterschiedlichen "LiteraTouren"

sofa stories - das ist ein langer Leseabend für junge Literaturinteressierte. Während es in den vergangenen Jahren immer "WG-Bühne frei!" hieß, Schauspieler*innen in dichtgedrängten Küchen oder Gärten lasen und die Teilnehmenden mit dem Klapphocker unterm Arm von WG zu WG zogen, begeben sich die "Literaturnomaden" in diesem Jahr mit Kopfhörern und Smartphone auf literarischen Streifzug durch Bielefeld.

Vom 10. bis zum 17. Juli werden in Bielefeld vier unterschiedliche "LiteraTouren" angeboten; mithilfe von QR-Codes werden die Lesungsteile an den unterschiedlichen Stationen abrufbar sein, die Startpunkte werden kurz vorher bekannt gegeben. Mit Krimi, Gedicht oder Schauergeschichte auf den Ohren wird der Gang durch bekannte Straßen in jedem Fall zur neuen Erfahrung. Das Wort und das Buch ergreifen Maximiliane Häcke (Synchronsprecherin, u.a. von Cara Delevingne), Doreen Nixdorf (Theater Bielefeld), Kilian Land (Düsseldorfer Schauspielhaus) und Alexander Stürmer (Theater Bielefeld). Was genau gelesen wird und wo es losgeht wird unter dem Hashtag #sofastories in Kürze bekannt gegeben.


Zur literaturland-Karte


Weiteres:
  • Aktuelle Informationen zum Projekt sind bei Facebook und Instagram zu finden.
  • Kontakt, Karten und nähere Infos zu allen Veranstaltungen: Literaturbüro OWL, Hornsche Straße 38, 32756 Detmold, Tel. 05231-30 80 20