10 Jahre literaturland westfalenWir feiern [lilaläum]!

Im Herbst feiern wir den zehnjährigen Geburtstag unseres Netzwerks anlässlich des Jubiläums unseres großen Jahresfestivals, mit dem die literarischen Akteure Westfalens ab September 2012 zum ersten Mal gemeinsam in die Öffentlichkeit getreten sind.

weiterlesen

Veranstaltungs-Highlights

  • 08.12.2022 • Eslohe

    Am Ende (zu) viel Schönes

    Kathrin Heinrichs liest im Rahmen von lila lettern - literatur aus westfalen aus ihrem neuen Roman "Am Ende zu viel". Im Anschluss an die moderierte Lesung kann das Publikum Kathrin Heinrichs Fragen stellen, die es schon immer mal stellen wollte.

    Zur Veranstaltung
  • 09.12.2022 • Arnsberg

    Lyrische Tiere

    Auf dem Poesiepfad im Rumbecker Mühlbachtal tummeln sich neben den bekannten Tieren wie Wiesel, Rehen oder Sperlingen auch seltsame Tiere: Nasobem und Stachelfisch, Kakasie und Wer-Wolf. Die liebevollen Illustrationen von Rita Ahlborn helfen bei der Vorstellung dieser Wesen. Wer mehr über die "Lyrischen Tiere" und ihre Schöpfer:innen erfahren möchte, ist herzlich zur Eröffnung der 70. Edition des Poesiepfades eingeladen.

    Zur Veranstaltung

Aktuelles

  • Lagerfeuergeschichten gesucht!

    Der Verein BördeAutoren e.V. richtet für das BördeBuchFest einen Schreibwettbewerb für Kinder und Jugendliche aus. Eine Einsendung ist bis zum 31. Dezember möglich.

    weiterlesen
  • Queeres Erzählen

    Auf Initiative von Burg Hülshoff - Center for Literature und auf Einladung von Donat Blum, Lann Hornscheidt und Ronya Othmann kamen vom 13. bis 15. November etwa zwanzig Autor:innen auf Burg Hülshoff zusammen.

    weiterlesen
  • Neue künstlerische Leitung und Saisonrückblick

    Mit Traudl Bünger und Tilman Strasser hat "Wege durch das Land" seit September 2022 ein neues Duo an der Spitze. Impressionen auf die vergangene Saison bietet ein Video.

    weiterlesen
  • GWK-Förderpreis Literatur 2022

    Die Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit (GWK) hat Förderpreise und Arbeitsstipendien im Gesamtwert von 30.000 Euro an exzellente junge Künstler:innen vergeben.

    weiterlesen

Viele Stimmen. Eine Region.

  • Veranstaltungskalender

    In unserem Online-Kalender finden Sie zahlreiche literarische Veranstaltungen in Westfalen und Lippe - Lesungen, Festivals, Ausstellungen und vieles mehr!

    zum Kalender
  • literaturland-Karte

    Entdecken Sie auf unserer interaktiven literaturland-Karte informative Profile von einer Vielzahl von Einrichtungen, Akteuren und literarischen Orten.

    zur Karte
  • Festivals

    Das literaturland westfalen tritt regelmäßig mit gemeinsamen Festivals in Erscheinung, an denen sich die Akteure mit vielseitigen Veranstaltungen beteiligen.

    weiterlesen
  • lila lettern

    Das Netzwerk bezuschusst im Rahmen der Reihe lila lettern - literatur aus westfalen durchgängig moderierte Lesungen mit westfälischen Autor:innen.

    weiterlesen

Literaturtipp

Thomas Eicher: (K)einmal werden wir noch wach, Oberhausen: ATHENA-Verlag 2022

Auch an Weihnachten ist nicht alles Gold, was glänzt. Zwischen Tannengrün und Lametta drohen Pech und Pannen, Tod und Teufel - so will es wenigstens die Satire: Von der "Wirtschaftsförderung" über den "Weihnachtshass" bis hin zum Amoklauf auf dem Weihnachtsmarkt bietet Thomas Eicher einiges auf, um die schwarzen Seiten des frohen Festes hervorzukehren. Auch weihnachtliche Unterhaltungsveranstaltungen werden zum Thema: als desaströse Erlebnisse der Akteure. Aber keine Angst - am Ende sorgen doch wenigstens Bücher für Entspannung.

Aktueller Literaturtipp Alle Literaturtipps

literaturland westfalen im Netz

Unsere Social-Media-Kanäle und weitere Online-Angebote

  • Newsletter

    Pünktlich an jedem Ersten des Monats schicken wir Ihnen eine Übersicht von Veranstaltungshighlights aus der Großregion und Neuigkeiten aus dem Netzwerk.

    zur Anmeldung
  • YouTube

    Auf unserem YouTube-Kanal finden Sie Aufzeichnungen von Lesungen, Literatur-Playlists und können in zahlreichen Videos mehr über die Aktivitäten des Netzwerks erfahren.

    zu Youtube
  • Webfokus

    Die wichtigsten Informationen zum Netzwerk stellen wir hier in den Fokus. Die einzelnen Kapitel beleuchten fantasievoll gestaltet unsere vielfältigen Aktivitäten.

    zum Webfokus
  • Instagram

    Veranstaltungstipps, Ausschreibungen, Literaturtipps, Neuigkeiten aus dem Netzwerk und noch viel mehr finden Sie auf unserem Instagram-Kanal @literaturlandwestfalen!

    zu Instagram
  • Facebook

    Abonnieren Sie unsere Facebook-Seite und wir informieren Sie regelmäßig über literarische Höhepunkte in Westfalen und alles Wissenswerte aus dem Netzwerk!

    zu Facebook

Medienkorb

Bestellen Sie kostenlos Info- und Werbematerialien!

Das literaturland westfalen stellt Ihnen kostenfreie Info- und Werbematerialien zur Verfügung: Aktuelle Programme, Postkarten, Poster, Taschen und mehr!

zum Medienkorb

Förderer: